Hauptnavigation



 
Arbeitsschutz - Strahlenschutz
 

 
 

22.04.2015

Aufgabenverlagerung zum Landesinstitut für Arbeitsgestaltung (LIA)

Ab dem 01.01.2013 nimmt das Landesinstitut für Arbeitsgestaltung (LIA) folgende Aufgaben wahr:

  • Mammographiescreening
  • Bestimmung von Sachverständigen
  • Bescheinigung der Fachkunde im Bereich Technik
  • Anerkennung von Kursen, Fortbildungsmaßnahmen, Berufsausbildungen
  • Feststellung der Bescheinigung von Kenntnissen
  • Ermächtigung von Ärzten nach § 41 Röntgenverordnung und § 64 Strahlenschutzverordnung

Bitte richten Sie Ihre Anträge und Anfragen an folgende Adresse:

Landesinstitut für Arbeitsgestaltung
Ulenbergstr. 127 – 131
40225 Düsseldorf
Telefon: 0211 3101-0
www.lia.nrw.de