Hauptnavigation



 
Arbeitsschutz - Strahlenschutz
 

 
 

22.04.2015

Strahlenschutz

Strahlenschutz

Das Sachgebiet Strahlenschutz befasst sich mit dem Schutz von Mensch und Umwelt bei dem Umgang mit ionisierender Strahlung und Radioaktivität sowie den damit verbundenen Gefahren und Risiken.

Der Bereich nichtionisierender Strahlung in der Arbeitswelt (Laser, elektromagnetische Felder, UV-Strahlung, etc.) wird von dem Dezernat 56 betreut.

Neben der Durchführung von Genehmigungsverfahren nach Strahlenschutzverordnung und Röntgenverordnung ist das Sachgebiet auch für die Überwachung des Umgangs mit radioaktiven Stoffen und den Betrieb von Beschleunigern und Röntgeneinrichtungen zuständig.

 

Verfahren nach der Röntgenverordnung

Verfahren nach der Strahlenschutzverordnung

Ansprechpersonen

Formulare / Vordrucke

Gesetzestexte und weiterführende Links