Hauptnavigation



 
Arbeitsschutz - Strahlenschutz
 

 
 

24.07.2019

Aufgaben im Strahlenschutz


Um den unmittelbaren, als auch den langfristigen Schutz des Menschen zu erhalten, überwacht die Bezirksregierung Düsseldorf insbesondere Arbeitnehmer, die mit radioaktiven Stoffen umgehen oder Röntgeneinrichtungen bedienen. Darüber hinaus stellt sie unter anderem für die unten aufgeführten Verfahren Genehmigungen und Anzeigebestätigungen aus.

  • Betrieb von Röntgeneinrichtungen / Störstrahlern
  • Umgang mit sonstigen radioaktiven Stoffen
  • Beförderung von sonstigen radioaktiven Stoffen
  • Betrieb von Beschleunigern
  • Beschäftigung von Mitarbeiten in fremden Anlagen (Kontrollbereichen)
  • Freigaben sonstiger radioaktiver Stoffe
  • Bestätigungen zur Bestellung von Strahlenschutzverantwortlichen / -beauftragten

Zudem werden Strahlenpässe registriert und Ersatzdosen festgelegt.