Hauptnavigation



 
Gesundheit und Soziales - Sozialpolitische Förderprogramme
 

 
 

26.02.2016

Modellprojekte zur Vermeidung von Wohnungsnotfällen

Modellprojekte zur Vermeidung von Wohnungsnotfällen


Das Aktionsprogramm „Hilfen in Wohnungsnotfällen" ist ein Baustein der Landesinitiative
„NRW hält zusammen - Für ein Leben ohne Armut und Ausgrenzung". Zentrale Ziele dieses
Aktionsprogramms sind die Förderung und Stärkung von Maßnahmen zur konsequenten
Prävention drohender Wohnungslosigkeit, zur Reduzierung bereits bestehender
Wohnungslosigkeit durch schnelle Reintegration von Wohnungslosen in reguläre
Mietverhältnisse und zum weiteren Ausbau bedarfsgerechter wohnbegleitender Hilfen.
Alle Informationen und Formulare erhalten sie hier:

MAIS – Hilfe bei Wohnungslosigkeit

MAIS - Aktionsprogramm „Hilfen in Wohnungsnotfällen“