Hauptnavigation



Startseite

Herr Petrauschke und Frau Radermacher © BR_D

Mehr Wohnbauland am Rhein

„Wir brauchen mehr bezahlbaren Wohnraum für Jung und Alt”, sagt Regierungspräsidentin Birgitta Radermacher mit Blick auf den Regierungsbezirk Düsseldorf. Rückenwind gibt es hierfür vom Regionalrat Düsseldorf und seinem Vorsitzenden Hans-Jürgen Petrauschke. Gemeinsam haben Rat und Regionalverwaltung die Offenlage der 1. Ideensammlung angestoßen, die noch bis zum 30.09.2019 läuft. Welche Aspekte spielen neben der Mobilität eine Rolle? Wie kann der Bürger seine Anregungen einbringen? All das erläutern Birgitta Radermacher und Hans-Jürgen Petrauschke in einem Video. Wer tiefer in die Details eintauchen möchte, kann sich die Clips des Regionalplaner-Teams anschauen. Weiterlesen  

 
 
 
 

Ausbildung und Studium

 

 
 

Ausbildung und Studium bei der Bezirksregierung Düsseldorf

Sie wissen noch nicht, was Sie nach dem Schulabschluss machen möchten? Ihre aktuelle Ausbildungsstelle gefällt Ihnen nicht? Noch bis 30. November 2019 können sich Schülerinnen und Schüler sowie alle, die nach einem beruflichen Neustart suchen, über das Online-Portal Stellenmarkt-NRW auch bei der Bezirksregierung Düsseldorf bewerben. Weiterlesen


 
 
 

Tag des offenen Denkmals

 

 
 

„Schönster und größter Jugendstilsaal nördlich der Alpen“

Über 400 Besucherinnen und Besucher konnten sich am Tag des offenen Denkmals von der Pracht des Plenarsaals der Bezirksregierung Düsseldorf an der Cecilienallee überzeugen.
Weiterlesen...


 
 
 

Katastrophenschutz

 

 
 

Das Land dankt freiwilligen Helfern

Herbert Reul, Minister des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen, hatte rund 1000 ehrenamtliche Kräfte im Katastrophenschutz eingeladen. Der Innenminister und Düsseldorfs Regierungspräsidentin Birgitta Radermacher bedankten sich in der Stadthalle Mülheim bei den Vertreterinnen und Vertretern der im Katastrophenschutz tätigen Organisationen für deren Engagement. Weiterlesen


 
 
 

Förderung

 

 
 

Gemeinsam das Peschkenhaus in Moers stärken

Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung und die Bezirksregierung ziehen an einem Strang, um das Peschkenhaus in Moers zu unterstützen. Wie? Das erläuterten Regierungspräsidentin Birgitta Radermacher und Mona Wehling, Abteilungsleiterin „Heimat- und Kulturpflege“ der NRW-Stiftung, während der Übergabe des Förderbescheids am Freitag, 23. August, vor Ort in Moers. Regierungspräsidentin Birgitta Radermacher und Mona Wehling händigten ihre Förderzusagen über jeweils 80.000 Euro in Anwesenheit des Bürgermeisters Christoph Fleischhauer an den Kunstverein / die Bürgeraktiengesellschaft aus. Weiterlesen


 
 
 

Kooperation

 

 
 

Zusammenarbeit im Krisenfall 

Gute Kooperation und einen engen Austausch bei einem Notfall in einer Flüchtlingsunterkunft des Landes – darauf verständigten sich die Düsseldorfer Regierungspräsidentin Birgitta Radermacher, Oberbürgermeister Thomas Kufen und Polizeipräsident Frank Richter. In der Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) des Landes NRW in Essen unterzeichneten sie eine Zusammenarbeitsvereinbarung. Weiterlesen