Hauptnavigation



Startseite

© VRD / Fotolia.com

Ferienverlängerer müssen mit Bußgeldern rechnen

Der letzte Schultag vor dem Beginn der diesjährigen Sommerferien steht in Nordrhein-Westfalen vor der Tür. Zu dieser Zeit verdichtet sich der Verkehr auf den Autobahnen meist zunehmend und die Flüge sind teurer. Die Verlockung ist daher groß, schon früher in den Urlaub zu fahren oder erst nach dem Ferienende zurückzukehren. Doch die Schulpflicht gilt bis zum letzten Schultag vor den Ferien und beginnt mit dem ersten Tag nach den Ferien.

Weitere Informationen zum Thema...

 
 
 
 

Hohe Waldbrandgefahr in NRW

 

 
 

Zweithöchste Waldbrandstufe in vielen Wäldern

Aufgrund des trockenen Frühjahrs und den aktuell sommerlichen Temperaturen herrscht derzeit in vielen Wäldern NRWs die zweithöchste Waldbrandstufe.

Zur Infoseite des Landesbetriebes Wald und Holz NRW


 
 
 

Arbeitsschutz

 

 
 

Aktuelle Meldungen

Lesen Sie hier die aktuellen Meldungen aus der Arbeitsschutzverwaltung:

Von Tipps für die Outdoorsaison bis Chefsache Mensch


 
 
 

RPD-Erarbeitung: Erörterung

 

 
 

Die Erörterung im Rahmen der Erarbeitung des Regionalplans Düsseldorf (RPD) ist abgeschlossen.


Pressemitteilung vom 19.05.2017
Verfahrensübersicht
Aktuelle Informationen für Verfahrensbeteiligte


 
 
 

Gedenkstätte Sobibór

 

 
 

Bezirksregierung Düsseldorf gedenkt der NS-Opfer

Im Rahmen einer „Studienfahrt gegen das Vergessen“ nach Ostpolen hat die Bezirksregierung einen Gedenkstein und einen Kranz zu Ehren der Opfer des Nationalsozialismus gestiftet.

Weitere Informationen zur Studienfahrt


 
 
 

Tagebau

 

 
 

Was kommt nach dem Tagebau?

Regierungspräsidentin Anne Lütkes hat sich in Mönchengladbach über die gemeinsamen Pläne von Mönchengladbach, Erkelenz , Jüchen und Titz informiert. Die vier Kommunen haben in einer Planungswerkstatt Möglichkeiten und Perspektiven für den Strukturwandel in der Braunkohle-Tagebauregion erarbeitet.  Geplant ist die Gründung eines Zweckverbandes.

Zur Pressemeldung der Stadt Mönchenglaldbach


 
 
 

Reaktivierung pensionierter Lehrkräfte

 

 
 

Jetzt bewerben!

Sie sind im Ruhestand und möchten wieder Kinder und Jugendliche unterrichten? Sie haben Schülerinnen und Schüler Ihr Berufsleben lang auf dem Bildungsweg begleitet und haben Freude daran, auch noch im Ruhestand pädagogisch aktiv zu sein?

Dann besuchen Sie bitte unsere Informationsseite zur Reaktivierung pensionierter Lehrkräfte!