Hauptnavigation



 
Kommunal- und Finanzaufsicht - Vermessung und Kataster
 

 
 

21.02.2017

Ausgleichung von Liegenschaftsvermessungen

Jeweils am 23. und 25.09. wird im Ratssaal der Stadt Düsseldorf eine Fortbildungsveranstaltung zum Thema "Ausgleichung im Liegenschaftskataster" der AG Anwendung satellitengeodätischer Verfahren durchgeführt.
Zur Aufzeichnung der Veranstaltung vom 23.09.2014.

Von der AG wurde auch das zu diesem Thema gehörende Handbuch III „Ausgleichung im Liegenschaftskataster“ überarbeitet und steht als Download auf den Seiten der Bezirksregierung Köln unter folgendem Link zur Verfügung:

http://www.bezreg-koeln.nrw.de/extra/33/dateien/Lika/2014-06_HandbuchIII_Ausgleichung_ueberarbeitet.pdf

Die Bezirksregierung Düsseldorf führte im September 2010 zwei Informationsveranstaltungen zum Thema „Ausgleichung von Liegenschaftsvermessungen im amtlichen Bezugssystem ETRS89/UTM“ durch.

In den Informationsveranstaltungen wurden die Grundlagen der Ausgleichungsrechnung und die Arbeitsabläufe einer flächenhaften Ausgleichung vermittelt.

Die Teilnehmerunterlagen können als zip-Datei heruntergeladen werden.

Weitere Informationen zum Thema Ausgleichung und SAPOS

Die Kafka-Standardvorlagen für Berechnungsprojekte im ETRS89/UTM können aus der zip-Datei entnommen werden.

Als Hilfsmittel für die Prüfung der Ausgleichungsberechnung bei der Übernahme der Vermessungsschriften durch die Katasterbehörden, haben die Arbeitsgemeinschaften bei den Bezirksregierungen Köln und Düsseldorf eine Checkliste entwickelt. Geprüft werden darin die Angaben in den Dokumenten F, G, H, I und J der Anlage 6 Einführungserlass ETRS89/UTM im Liegenschaftskataster (NRW-Dokumentation). Grundlage für die Prüfung ist der Berechnungsablauf, der im Handbuch III „Ausgleichung im Liegenschaftskataster“ (s. Kapitel 5.2 ff) der AG „Anwendung satellitengeodätischer Verfahren“ der Bezirksregierung Köln dargestellt ist:

Auch die Vermessungsstellen können diese Checkliste nutzen, um vor der Fertigungsaussage ihre Ausgleichungsberechnung zu prüfen.