kopf
brlogo
fensterobenrechts
   
fensteruntenblau
   
 

Aktuelle Informationen rund um den Informatikunterricht in NRW

 

 
brlogo
2017-10-09

Die

Einladungen zur Implementation der Kernlehrpläne für die gymnasiale Oberstufe im Fach Informatik


sind an die Schulen verschickt. Hier die Termine für die Bezirksregierung Düsseldorf:

 

Termin Schulbezirke Schulen
Montag, 20.11.2017 D, MG, NE

Städt. Cecilien-Gymnasium
Schorlemerstr. 99
40593 Düsseldorf

Donnerstag, 23.11.2017 W, RS, SG, ME Carl-Fuhlrott-Gymnasium
Jung-Stilling-Weg 45
42349 Wuppertal
Dienstag, 28.11.2017 OB, E Freiherr-vom-Stein-Gymnasium
Wilhelmstr. 77
46145 Oberhausen
Donnerstag, 30.11.2017 DU, KR, MH Städt. Kopernikus-Gymnasium
Beckersloh 81
47179 Duisburg
Donnerstag, 07.12.2017 WES, KLE, VIE

Andreas-Versalius-Gymnasium
Ritterstr. 4
46483 Wesel

Abitur_NRW_B109

2017-10-09

Vorgaben zum Zentralabitur Informatik 2020 verfügbar

Die Vorgaben zum Zentralabitur Informatik NRW 2020 (Abitur Berufskolleg, Gynmasiale Oberstufe, Weiterbildungskolleg) sind auf den Informationsseiten des Schulministeriums verfügbar.

http://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/abitur/

Sie finden dort auch ergänzendes Material zu den besonderen Vorgaben sowie Beispielimplemenationen der vorgegebenen Klassen (Java).

Uni-Duisburg-Essen_B229
2017-04-23

Nächster

Informatiker Stammtisch am 04. Mai 2017

Zeit und Ort:

04.05.2017, ab 16.30 Uhr, Uni Duisburg, Raum wird den Teilnehmern noch bekannt gegeben

Thema:

Thomas Püttmann & Dirk Fox: Fischertechnik im Informatikunterricht

Im ersten Teil werden zentrale Konzepte der Informatik (Register, Binärsystem, logische Verknüpfungen, Automaten) mit rein mechanischen fischertechnik-Modellen sichtbar und begreifbar gemacht. Einige dieser Modelle stellen Meilensteine in der Geschichte der Informationsverarbeitung dar. Innerhalb einer Doppelstunde können die Schülerinnen und Schüler diese Modelle zusammenbauen, mit ihnen experimentieren und ihre Funktion und das dahinter liegende Konzept aus dem historischen Zusammenhang heraus verstehen.

Der zweite Teil veranschaulicht, warum sich das Konzept des „Endlichen Automaten“ für einen sehr verständlichen Einstieg in die Programmierung eignet. Am Beispiel eines „Spurfolgers“ und eines selbstständig einparkenden Modellfahrzeugs wird aufgezeigt, wie Endliche Automaten mit der fischertechnik-Programmierumgebung RoboPro elegant implementiert werden können.

Die Vorträge beginnen um 17 Uhr und dauern inklusive Diskussion bis maximal 19 Uhr. Danach besteht die Möglichkeit zu allgemeinen Gesprächen und zum Erfahrungsaustausch.

Bitte kurzfristige Anmeldung unter: http://doodle.com/poll/879ekheqkhbhwn7n

Einladender und Organisator: Markus Kuhn

Abitur_NRW_B109

2017-03-05

Vorgaben zum Zentralabitur Informatik 2019 verfügbar

Die Vorgaben zum Zentralabitur Informatik NRW 2019 (Abitur Berufskolleg, Gynmasiale Oberstufe, Weiterbildungskolleg) sind auf den Informationsseiten des Schulministeriums verfügbar.

http://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/abitur/

Sie finden dort auch ergänzendes Material zu den besonderen Vorgaben sowie Beispielimplemenationen der vorgegebenen Klassen (Java).

 
2013-09-13

Kernlehrpläne Informatik Sek. II

Neben anderen Fächern ist nun auch die endgültige Fassung des neuen Kernlehrplans Informatik Sekundarstufe II veröffentlicht. Die neuen Richtlinien treten beginnend mit dem Schuljahr 2014/15 aufsteigend in Kraft. 

Download unter: http://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/lehrplaene/lehrplannavigator-s-ii/

 
 
Wednesday, 13. December 2017 / 10:07:00