Hauptnavigation



 
Schule - Qualitätsanalyse an Schulen
 

 
 

04.04.2016

Organisationsstruktur

Zum 1. August 2006 wurden in den fünf Bezirksregierungen die eigenständigen Dezernate "4Q - Qualitätsanalyse an Schulen" eingerichtet. Die 4 steht dabei für die Schulabteilung in den Bezirksregierungen, das Q für Qualitätsanalyse.

Die Dezernate 4Q sind sowohl personell als auch funktionell von der Schulformaufsicht vollständig getrennt. Diese Trennung gewährleistet Rollenklarheit. Dennoch besteht eine gemeinsame Verantwortung für die Qualitätsentwicklung der Schulen, die durch eine enge Kommunikation und Kooperation wahrgenommen wird.

Neben den Qualitätsprüferinnen und Qualitätsprüfern arbeiten in den Dezernaten 4Q Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Vorbereitungs-, Verwaltungs- und Organisationsaufgaben übernehmen.

In der Bezirksregierung Düsseldorf besteht das Dezernat 4Q aus ca. 25 Qualitätsprüferinnen und -prüfern, vier verwaltungsfachlichen und drei pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Die Aufgabenbereiche der Mitglieder des Dezernates 4Q sind klar gegliedert und lassen sich wie folgt darstellen:

Die verwaltungsfachlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kontrollieren den Dateneingang der Schulen, halten die Termine im Blick, begleiten Qualitätsprüferinnen und Qualitätsprüfer bei den Abstimmungsgesprächen und sichten einen Teil der eingereichten Dokumente.

Zentrale Aufgabe der pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist es, die Dokumente vorbereitend für die Qualitätsanalyse auszuwerten und bei Bedarf die Qualitätsprüferinnen und Qualitätsprüfer bei den Abstimmungsgesprächen zu begleiten.

Die Qualitätsprüferinnen und Qualitätsprüfer begleiten die Schulen in der Vorphase durch die Durchführung des Vorgespräches und Abstimmungsgespräches. Mindestens zwei Qualitätsprüferinnen und/oder Qualitätsprüfer bilden in der Hauptphase das Qualitätsteam vor Ort. Sie analysieren die Stärken und Handlungsfelder der Schulen und geben der Schule in einer datenbasierte Rückmeldung Impulse zur weiteren Schulentwicklungsarbeit. Sie erstellen den Qualitätsbericht und führen ggf. ein Erläuterungsgespräch durch. Die Federführung übernimmt die Prüferin oder der Prüfer mit der Lehramtsbefähigung der besuchten Schulform.

zurück zur Startseite "Qualitätsanalyse an Schulen"