Hauptnavigation



 
Wirtschaft - Wirtschafts- und arbeitsmarktpolitische Förderung
 

 
 

14.03.2017

Regionale Wirtschaftsförderung

Ziele der Landespolitik Nordrhein-Westfalen

Ziel des Regionalen Wirtschaftsförderungsprogramms NRW ist es, durch die Gewährung von Finanzhilfen

  • die Wirtschaftskraft und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und Regionen zu stärken,
  • die Rahmenbedingungen für die Entwicklung von Unternehmen und die Wirtschaftsstruktur des Landes Nordrhein-Westfalen zu verbessern,
  • Strukturanpassungen regionalpolitisch zu flankieren
  • ein ausreichendes Angebot an Arbeitsplätzen zu schaffen und zu sichern,
  • die Einkommenssituation zu verbessern.

Das Programm wird durch Haushaltsmittel der EU, des Bundes und des Landes finanziert.

 

Weiterführende Informationen

Förderung von wirtschaftsnaher Infrastruktur, einschließlich der Tourismusinfrastruktur und Ausbau der Breitbandstruktur

Gewerbliche Wirtschaftsförderung

Informationen zum Thema im Internet:

Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand, und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen

NRW.BANK

EFRE NRW Bezirksregierung Düsseldorf