Hauptnavigation



 
Öffentliche Bekanntmachungen
 

 
 

Bekanntmachungen nach dem Bundes-Immissionsschutz-Gesetz (BImSchG)

Datum Bekanntmachung
10.07.2019 Bekanntmachungen nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)
Anzeige der Becker Industrielack GmbH nach § 23a Abs. 1 BImSchG einer störfallrechtlichen Änderung der Anlage zur Herstellung von Anstrich- und Beschichtungsstoffen.
(pdf | 108 KByte)
21.06.2019 Antrag der AVG Baustoffe Goch GmbH, Siemensstraße 81, 47574 Goch
Die Firma AVG Baustoffe Goch GmbH, Siemensstraße 81, 47574 Goch hat mit Antrag vom 08.01.2019 bei der Bezirksregierung Düsseldorf die Neugenehmigung nach § 4 Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) für die Errichtung und den Betrieb einer Anlage zur Lagerung und Behandlung von gefährlichen und nicht gefährlichen Abfällen am Standort Zollstraße, 47495 Rheinberg, Gemarkung Rheinberg, Flur 4, Flurstücke 148 (tlw.), 152, 157, 159, 161, 163, 164 (tlw.),165 (tlw.), 265 (tlw.), 271 (tlw.), 278 und Flur 7, 360 (tlw.), 362 (tlw.), 369 (tlw.), 370 (tlw.), 380 (tlw.) beantragt.
(pdf | 36 KByte)
21.06.2019 Bekanntmachung nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)
Antrag der Cargill Deutschland GmbH, Düsseldorfer Str. 191, 47809 Krefeld vom 31.05.2019 nach § 4 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) auf Genehmigung zur Errichtung und zum Betrieb einer Anlage zur Weizenstärkeproduktion sowie Antrag auf Zulassung des vorzeitigen Beginns der Errichtung gem. § 8a BImSchG.
(pdf | 105 KByte)
20.06.2019 3M Deutschland GmbH - wesentliche Änderung der Beschichtungsanlage 2 am Standort Hilden
Bekanntmachung nach § 10 Abs. 3 BImSchG zum Genehmigungsverfahren der Firma 3M Deutschland GmbH in Hilden
(pdf | 84 KByte)