Hauptnavigation



 
Wir über uns - Die Bezirksregierung
 

 
 

02.01.2008

Unser Schlösschen

Unser historisches Mutterhaus an der Cecilienallee 2 (beim Bezug im Jahre 1911 auch "Schloss am Rhein" genannt) atmet in besonderer Weise Geschichte.  Bisweilen könnte man glauben, in diesen Mauern noch einen Hauch alten preußischen Beamtentums zu spüren, auch wenn hier tatsächlich längst eine moderne Dienstleistungsbehörde tätig ist.

Deutlich werden die historischen Bezüge speziell im ehemaligen Wohnhaus des Regierungspräsidenten,  dem sog. Schlösschen. Beginnend mit dem Plenarsaal, der gleichzeitig die Verbindung zum eigentlichen Dienstgebäude darstellt, finden sich hier unsere Repräsentationsräume, die dieser Bezeichnung in ihrer ursprünglichen Bedeutung bis in die heutige Zeit gerecht werden und auf die wir besonders stolz sind.

Diese Räumlichkeiten öffnen sich aber nicht nur am Tag des offenen Denkmals für eine interessierte Öffentlichkeit. Sie sind auch immer wieder Schauplatz für Firmenpräsentationen oder Empfänge und bilden den Rahmen für so manche Privatveranstaltung.