Hauptnavigation



 
Wir über uns - Jahresrückblicke
 

 
 

15.12.2017

Großtagespflege nahm ihren Betrieb auf

Im Schlösschen sind die Zwerge eingezogen

Unser 'Zwergenschlösschen' hat im August 2017 den Betrieb aufnehmen können! Endlich - denn bis zum Schluss hat uns das Projekt mit seinen zahlreichen Stolpersteinen in Atem gehalten. Das Schlösschen beherbergt nun neun Zwerge: Fünf Mädchen und vier Jungen im Alter von ein bis drei Jahren. Wir freuen uns, damit die Vereinbarung von Beruf und Familie verbessern zu können.

Im Februar 2017 ging der Bau der Großtagespflege, des 'Zwergenschlösschens', in die konkrete Planung. Im Zuge der Sanierungsarbeiten wurden die Räumlichkeiten im Erdgeschoss des Schlösschens entsprechend umgebaut. Die Malerarbeiten konnten von den hauseigenen Malern umgesetzt werden. Auch die Planungen für den Außenbereich sind nun abgeschlossen, können allerdings erst nach dem Abbau des Sanierungsgerüstes in die Tat umgesetzt werden.

Übersicht 2017