Unterzeichnung Paritätspapier

Gleichstellungsbeauftragte veröffentlicht Paritätspapier

Erst hieß es „Frauenförderplan“, dann „Gleichstellungsplan“ und nun das: die Bezirksregierung Düsseldorf hat ihr neues „Paritätspapier“ veröffentlicht.

Das Paritätspapier enthält Konzepte, wie alle gemeinsam ein Arbeitsumfeld schaffen und erhalten können, in dem man produktiv arbeiten kann. Im besten Fall inspiriert die Lektüre zu neuen Ideen, wie man dem gesetzlichen Auftrag der Gleichstellung gerecht werden.

https://www.brd.nrw.de/ein-neuer-weg-zum-gleichstellungsauftrag