Nachweis Nonwarit

Aktualisierung der Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz: Was tun, wenn man es versäumt hat?

Die Strahlenschutzverordnung sieht für alle Personen mit Fachkunden oder Kenntnissen im Strahlenschutz vor, dass sie diese mindestens alle fünf Jahre durch eine erfolgreiche Teilnahme an einem von der zuständigen Stelle anerkannten Kurs aktualisieren (§ 48 Abs. 1 und § 49 Abs. 3 StrlSchV).

Die Strahlenschutzverordnung sieht für alle Personen mit Fachkunden oder Kenntnissen im Strahlenschutz vor, dass sie diese mindestens alle fünf Jahre durch eine erfolgreiche Teilnahme an einem von der zuständigen Stelle anerkannten Kurs aktualisieren (§ 48 Abs. 1 und § 49 Abs. 3 StrlSchV).

Wenn die Frist zur Aktualisierung überschritten wird, erlöschen die Fachkunde oder Kenntnisse im Strahlenschutz nicht automatisch. Sie können aber von der zuständigen Stelle überprüft und auch entzogen werden, wenn an ihnen begründete Zweifel bestehen.

Über die erforderliche Maßnahme, die den Mangel an der Fachkunde oder den Kenntnissen im Strahlenschutz beseitigt, entscheiden in NRW die Bezirksregierungen.

Für alle Personen, die ihren Arbeitgeber oder ihren Wohnsitz im Aufsichtsbezirk der Bezirksregierung Düsseldorf haben, ist die Bezirksregierung Düsseldorf zuständig.

Der Bezirksregierung Düsseldorf sind bei der versäumten Aktualisierung folgende Unterlagen zu übersenden bzw. Angaben zu machen:

  • Mitteilung über den Grund der Fristüberschreitung,
  • Kopie der Fachkundebescheinigung oder
  • Kopie der Bescheinigung über die Kenntnisse im Strahlenschutz (Röntgenschein),
  • Kopien der Bescheinigungen über die bisher durchgeführten Aktualisierungen,
  • Name und Adresse des Arbeitgebers,
  • Wohnanschrift, falls kein Arbeitgeber vorhanden ist.

Diese Regelung gilt auch bei Fristüberschreitungen, die aufgrund der Corona-Pandemie aufgetreten sind.

Wir bitten Sie von telefonischen Anfragen abzusehen, da diese ohne die oben genannten Unterlagen nicht beantwortet werden können.

Betreff: Aktualisierung

Unter diesem Link finden Sie alle anerkannten Kursstätten innerhalb von Deutschland: https://www.bfs.de/DE/themen/ion/strahlenschutz/beruf/fachkunde/fachkunde_textbaustein.html