Hauptnavigation



Flugplätze

 

Flughafen Köln/Bonn

 

 
 

Ausbau Flughafen Köln/Bonn: Erörterung ist abgeschlossen

Rund 15.800 Einwendungen und 43 Stellungnahmen von Behörden und Vereinigungen sind im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung zum Flughafen Köln/Bonn eingegangen. Am 17. September 2018, 10 Uhr, hat im Sartory-Saal in Köln die Erörterung begonnen. Am Donnerstag, 20. September 2018, 12 Uhr, wurde sie abgeschlossen.

Weitere Informationen zum Verfahren
Pressemitteilung vom 03.11.2017


 
 
 

Flughäfen und Flugplätze in NRW

 

 
 

Genehmigungs-
behörde für Flugplätze und -gelände

Die Genehmigung aller Flugplätze und -gelände im Land NRW, mit Ausnahme der Verkehrsflughäfen Düsseldorf, Köln-Bonn und Münster-Osnabrück, obliegt den Bezirksregierungen Düsseldorf und Münster. Übersicht der Plätze in NRW


 
 


Artikel sortieren nach:

Keine Artikel verfügbar