Stapel von Zeitungen (Symbolbild)

Bekanntmachungen der BR Düsseldorf

Hier können Sie die Bekanntmachungen aus verschiedenen Bereichen des Umwelt-, Natur- und Wasserschutzes sowie den Strom- und Schifffahrtspolizeilichen Bekanntmachungen abrufen.

Bekanntmachungen nach dem Bundes-Immissionsschutz-Gesetz (BImSchG)

Datum: 16.09.2021

Anzeige der Firma BASF Personal Care and Nutrition GmbH nach § 23a Abs. 1 BImSchG zur störfallrelevanten Änderung des Tanklagers T37 durch Neubelegung von Tanks, Umstufung von Epoxiden, Modernisierung des Tanklagers T37 und Erweiterung des Abluftsammelsystems FE521.19.

Datum: 16.09.2021

Öffentliche Bekanntmachung nach § 10 Abs. 7 und 8 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) i. V. m. § 21a der 9. Verordnung zur Durchführung des BImSchG (9. BImSchV) über die Erteilung einer Genehmigung nach § 16 BImSchG an die Firma NOEX AG, Benzstraße 1 in 41515 Grevenbroich.

Datum: 09.09.2021

Bekanntmachung nach § 12 Abs. 1 der 9. BImSchV über die Absage des Erörterungstermins im Rahmen des Genehmigungsverfahrens 53.04-0197867-0002-G16,8a-0088/20 der 3M Deutschland GmbH

Datum: 19.08.2021

Die GS-Recycling GmbH & Co. KG, Raiffeisenstraße 38 in 47665 Sonsbeck hat eine Genehmigung für die Errichtung und den Betrieb einer Abfallbehandlungsanlage am Standort Zum Ölhafen 1 in 46485 Wesel beantragt.

Bekanntmachungen nach dem Flurbereinigungsgesetz (FlurbG)

Datum: 30.08.2021

Aufforderung zur Anmeldung unbekannter Rechte gemäß § 14 Flurbereinigungsgesetz.

Datum: 02.08.2021

Einladung zur Vorstandswahl gemäß § 21 Absatz 2 Flurbereinigungsgesetz.

Datum: 27.07.2021

Auslegung der Wertermittlungsergebnisse und Einladung zum Anhörungstermin mit Erläuterung der Wertermittlungsergebnisse gem. § 32 FlurbG.

Strom- und Schifffahrtspolizeiliche Bekanntmachungen

Datum: 22.09.2021

Am 29.09. und 30.09.2021 in der Zeit von 19:00 Uhr bis 04:00 Uhr finden an der Kurt-Schumacherbrücke in Essen Steele Filmaufnahmen statt. Dabei werden Dummys (Puppen) in die Ruhr geworfen und es werden sich Personen im Wasser befinden. Um Vorsicht und gegenseitige Rücksichtnahme wird gebeten. Es kann zusätzlich zu kurzfristigen Sperrungen kommen, den Anweisungen des Ordnungsdienstes ist Folge zu leisten. 

Datum: 06.08.2021

In Ergänzung zur amtlichen Bekanntmachung vom 02.08.2021 und 16.07.2021 wird auf Unterwasserhindernisse (Fahrwassertonnen liegen unter dem Wasserspiegel), von Ruhrstromkilometer 24,1 bis 24,4 (im Oberwasser der Eisenbahnbrücke Kettwig) hingewiesen. Einige dieser Bojen wurden bereits geborgen.

Datum: 04.08.2021

In Ergänzung zur amtlichen Bekanntmachung vom 22.07.2021 ist die Bootsgasse Spillenburg ab sofort in Betrieb.

Datum: 27.07.2021

Am Mittwoch, den 28.07.2021, ab 12:00 Uhr ist der Baldeneysee für den Schiffs- und Freizeitverkehr freigegeben.

Datum: 16.07.2021

Bekanntmachung für die Schifffahrt: Sperrung der Ruhr

Datum: 07.06.2021

In der Zeit von Anfang Juni 2021 bis Mitte November 2021, finden auf dem Baldeneysee diverse große und kleine Sportveranstaltungen statt. Hier finden Sie die dazugehörige amtliche Bekanntmachung.

Datum: 01.05.2021

Unter Hinweis auf § 16 Abs. 2 der Ruhrschifffahrtsverordnung vom 14.07.2013 (RuhrSchVO) in Verbindung mit §§ 1.22, 1.23 der Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung (BinSchStrO) vom 15.12.1998 in den zurzeit gültigen Fassungen wird folgendes bekannt gemacht: Auf dem Baldeneysee vom Km 30,6 bis Km 34,1, jeweils am rechten Ufer, können ab dem 01.05.2021 bis einschließlich den 31.10.2021 zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang Ausbildungstauchgänge stattfinden.

Bekanntmachung nach dem Landes-Wassergesetz (LWG)

Öffentliche Bekanntmachung nach dem Gentechnikgesetz (GenTG)

Bekanntmachung nach dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG)

Bekanntmachungen nach dem Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG)