Dienstbesprechungen Spanisch (SII) in NRW

Die Fachaufsicht gibt auf den jährlichen Dienstsprechungen lehrplan- und abiturrelevante Hinweise und erläutert fachliche Vorgaben.

Die Fachaufsicht gibt auf den jährlichen Dienstsprechungen lehrplan- und abiturrelevante Hinweise und erläutert fachliche Vorgaben. In der Regel werden die Dienstbesprechungen von unsereren Fachdezernentinnen geleitet und von den Fachberaterinnen und -beratern unterstützend moderiert. Die Einladung erfolgt über die amtliche Schulpost. Die Veranstaltungen sind obligatorische Dienstgeschäfte, d.h. mindestens ein/e Vertreter/in jeder Fachkonferenz muss dorthin entsandt werden.

Dienstbesprechungen 2020

Die nächste Runde an Dienstbesprechungen ist für den Herbst/Winter 2020 geplant.

Material aus früheren Dienstbesprechungen

  • DB Herbst/Winter 2019 zur Implementation des KLP SI: Reader und PPT-Folien (inkl. Beispielklassenarbeiten)
  • DB Frühjahr 2019: Reader und PPT-Folien (Themen: Anpassungen ab dem Abitur 2021 bzgl. Klausurdauer u. Textlänge / Übersicht über die Zieltextformate im Fach Spanisch im Abitur / Beispiel für konkrete Festlegungen durch die Fachkonferenz zur Leistungsmessung / Übersicht: Grundlagenwissen zur Konzeption von Klausuren in der SII / Mustervorlage für den FPA im mündlichen Abitur / Informationen zu Fragen des Urheberrechts beim Einsatz digitaler Medien). Die angekündigten Download-Materialien im WORD-Format (FPA-Vorlage im mdl. Abitur, Materialen für die Fachkonferenzarbeit usw.) stehen in der Rubrik Hinweise und Unterstützungangebote der Fachaufsicht zum Abruf bereit.