Junge Frau zeigt einen Globus

Deutsche Fremdsprachenassistenzkräfte im Ausland

Sie möchten als Fremdsprachenassistenzkraft im Ausland praktische Unterrichtserfahrung sammeln? Aktuell ist es möglich, sich für folgende Länder zu bewerben: Australien, Belgien, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Kanada (anglophon und Québec), Neuseeland, Norwegen, die Schweiz, Spanien und die USA.

Alle Informationen zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren 2022/2023 sowie das Online-Bewerbungsformular sind auf der Seite des Pädagogischen Austauschdienstes (PAD) abrufbar.

Die Bewerbungsphase für eine Assistenzzeit in den USA endet am 11.11.2021. Für alle anderen Zielländer endet die Bewerbungsfrist am 06.01.2022. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online!

Im Februar/März 2022 finden an ausgewählten Schulen in NRW Auswahlgespräche statt. Die Bezirksregierung Düsseldorf koordiniert die Terminvergabe und lädt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein. Die Ergebnisse werden an den PAD zur weiteren Veranlassung übermittelt.