Konzeptionelles Mutterschaftsbild

Mutter- & Jugendschutz

Schutz der Mutter und ihres Kindes vor und nach der Geburt und Schutz junger Menschen in der Arbeitswelt.

Schwangerschaft und Stillzeit online mitteilen

Desktop-Computerbildschirm mit Steuerformular oder Rechnung

Als Arbeitgeber bzw. als Ausbildungsstelle (z.B. Schule oder Hochschule) sind Sie verpflichtet, die zuständige Aufsichtsbehörde unverzüglich zu benachrichtigen, sobald eine Frau Sie über ihre Schwangerschaft oder Stillzeit informiert hat.

Die Schwangerschaftsmitteilung-Online ermöglicht Ihnen dies einfach auf elektronischem Weg.

Mit Bestätigung des ausgefüllten Formulars erfüllen Sie Ihre gesetzliche Mitteilungspflicht. Im Anschluss können Sie das Formular für Ihre Unterlagen speichern und/oder ausdrucken.

Sollte das vorgenannte Tool zur Schwangerschaftsmitteilung nicht richtig dargestellt werden können, finden Sie hier (für Beschäftigte) und hier (für Schülerinnen oder Studentinnen) die entsprechenden PDF-Formulare.

Beschäftigung von Kindern

Kindheitskonzept

Kinderarbeit ist in Deutschland verboten.

Auf Antrag kann die Beschäftigung von Kindern im Medien- und Kulturbereich bewilligt werden.

Außerdem kennt das Jugendarbeitsschutzgesetz einige weitere Ausnahmen, z.B für Ferienjobs.

Kontakt

Würfel "Kontakt"